Hier findet Ihr unsere Top Artikel zum Einzeldownload!

einfach auf den Link klicken und schon seht Ihr den gewünschten Artikel.

Nutzung und Wohlergehen von Pferden – (k)ein Widerspruch?

Seit 5‘000 Jahren reitet der Mensch, aber erst seit rund 60 Jahren ist das Erforschen über das Lernverhalten von Pferden aktuell.

Wenn ihr lernt besser mit Pferden zu werden, werdet ihr auch besser mit Menschen (Buck Branaman).

Lernen ist DER Baustein des Lebens, egal ob Mensch oder Tier. Sobald der schützende Bauch der Mutter verlassen wird, sind alle gezwungen zu lernen um das Überleben zu sichern. Die Fähigkeit zu lernen ist in unserer DNA fest verankert. Ganzer Artikel lesen!

Das Ziel vor Augen – Mentale Fitness für Reiter

Seit einigen Jahren ist das Thema Mentaltraining und Möglichkeiten zur Entspannung im Alltag in aller Munde. Je hektischer der (reiterliche) Alltag, desto nötiger werden kleine Zeitfenster, in denen man sich nur mit sich selbst (und seinem Pferd) beschäftigen kann. Dass die mentale Einstellung unglaublich wichtig ist, um am Ende stark genug zu sein, gegen die Konkurrenz zu bestehen, haben mittlerweile auch jene Reiter erkannt, die dies vor zehn bis zwanzig Jahren noch belächelten. Ganzer Artikel lesen!

 

Feines Reiten wird belohnt!

Erstmals in der Schweiz wird an den Pferdesporttagen Dressur RV Aaretal-Münsingen ein Preis für feines Reiten vergeben. PASSI ON sprach mit der Initiantin und Dressurrichterin Rébecca Lüthi und fragte sie, wie diese Idee zustande kam.

Hier den Artikel lesen und hier gibt's schon die Auswertung!

 

Das Pferd ein Pferd sein lassen

Eigentlich gibt es zwei Jahreszeiten: Sommer und zu kalt. Das sieht auch mein Pferd so, bei welchem bereits im September Haare spriessen, als wären arktische Verhältnisse zu erwarten. Die Natur hat das also im Griff, aber meine Grossmutter hatte früher immer Bedauern mit dem doch sicher ach so frierenden, da ungedeckten Pferd. Ich fragte sie dann jeweils, wer denn die armen Rehlein im Wald zudecken würde im Winter, stiess damit aber nicht wirklich auf ihr Verständnis. Ganzer Artikel lesen!

 

Zuckerbrot und Peitsche

Wie halten Sie es mit der Konsequenz gegenüber dem Pferd und wie oder wann loben, respektive bestrafen Sie ein Pferd? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dem Pferd mitzuteilen, wann es seine Sache gut gemacht hat. Wie das im Trainingsalltag bei verschiedenen Ausbildern aussieht, dem ist PASSION auf den Grund gegangen.

Ganzer Artikel lesen!

 

 


 

Gangpferde-Spezial - Anmut, Grazie und Eleganz

Islandpferde, Paso Finos, Magalargas Marchadores, Tennesse Walker und Saddlebreds im Porträt..

Ganzes Spezial lesen! 


PASO PERUANO

Isländer, Paso Fino, Tennessee Walking Horse oder Mangalarga Marchadores. Diese Rassen werden oft zuerst genannt, spricht man von Gangpferden. Dabei wird eine Rasse übersehen, welche es verdient, genauere Betrachtung zu erhalten. Der Paso Peruano.

Ganzer Artikel lesen!

 


Bild Katja Stuppia

«Charakter und Seele des Pferdes einfangen»

Aus eigener Erfahrung, aber auch von unseren Lesern wissen wir, dass Tierhalter gern schöne Fotos oder Bilder von ihren Vierbeinern haben. Häufig wissen sie aber nicht wohin bzw. an wen sie sich wenden können. Sie gehen zum nächsten Fotografen und sind am Ende enttäuscht, wenn das Endprodukt nicht die gewünschten Resultate wiederspiegelt – Grund genug für PASSION, einige ausgewiesene Tierfotografen vorzustellen. Ganzer Artikel lesen!


HAUT & HAAR -  Pflege Spezial aus PASSION Sommer 2012

Zu unserem Spezial-Thema haben wir Haarspalterei betrieben und sind der Frage nachgegangen, was es braucht, um Haut und Haar unserer Pferde schön und gesund zu erhalten. Lesen Sie auf den folgenden Seiten alles über die richtige Pflege, den Aufbau der Haut, Beauty-Tipps und aktuelle News über häufig vorkommende Erkrankungen dieses Organs. Denn eines ist sicher, zur Gesunderhaltung von Haut und Haar können wir mit guter Pflege viel beitragen. Ganzer Artikel lesen!


FIT FÜR DIE ALPEN – wie machen es die Profis! aus PASSION Sommer 2012

Peter van der Gugten ist Wanderreittführer und seit bald acht Jahren mit seinen Pferden im Hochgebirge Europas unterwegs. Er gibt Wanderreit-Seminare und führt Touren im Engadin, in den Vogesen und im Schwarzwald. Lesen Sie, wie sich dieser Profi mit seinen Pferden auf diese Herausforderung vorbereitet.

Ganzer Artikel lesen!