PASSION_1-2017_S38-39_Reportage - Kentau
Adobe Acrobat Dokument 337.6 KB

Pferd als Partner

Als Coach für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung fliesst diese Arbeit in meine Arbeit mit Pferdehalter ein. Ich arbeite vermehrt mit dem Mensch auf den emotionalen und mentalen Ebenen und das Pferd spiegelt natürlich diese innerlichen Veränderungen in seinem Verhalten zurück. Oft sind es unbewusste Gedankenmuster die unser Verhalten lenken und hier kann eine Sicht von Aussen sehr hilfreich sein. Intuitive Bodenarbeit und intuitives Reiten ermöglichen Dir neue Wege mit Deinem Pferd zu gehen.

 

Ich biete auch Workshops ohne Pferd an, wo jeder seine persönlichen Kompetenzen erweitern kann und dadurch der Umgang mit Pferden und Menschen erleichtert wird.

 

Alle weiteren Infos findest Du hier!


Workshops mit Pferden – nicht nur für Pferdehalter

Datum

Thema

Ort

Zeiten

Sa/So, 29./30.04.

Dein Potenzial Leben

Hombrechtikon/ZH

09.00 – 17.00h

Sonntag, 21.05.

Intuitive Bodenarbeit

Kriens/LU

9-13h oder 14-18h

Sonntag, 28.05.

Erfolgreich Führen

Boswil/AG

09.00 – 17.00h

Sa/So, 24./25.06.

Dein Potenzial Leben

Hombrechtikon/ZH

09.00 – 17.00h

 

Abend-Workshops ohne Pferde

Datum

Thema

Ort

Zeiten

Freitag, 21.04.

Wildpferde - Erkenntnisse

Kleindöttingen/AG

19.00 – 21.00h

Dienstag, 25.04.

Umgang mit Emotionen

Baar/ZG

19.00 – 21.00h

Dienstag, 16.05.

Situatives Führen

Baar/ZG

19.00 – 21.00h

Freitag, 19.05.

Situatives Führen

Kleindöttingen/AG

19.00 – 21.00h

Dienstag, 13. 06.

Selbstachtung

Baar/ZG

19.00 – 21.00h

Freitag, 16.06.

Umgang mit Emotionen

Kleindöttingen/AG

19.00 – 21.00h

 

Berger Thomas, Rechthalten FR

Reitlehrer/Pferdetrainer

 

„ So wenig wie möglich, so viel wie nötig“

Erlebe dein Pferd als Freund, motiviert, zufrieden, physisch und psychisch in der Balance. Finde den Weg zu einer vertrauten harmonischen Beziehung mit gegenseitigem Respekt.

 

Kurse / Trainings / Einzellektionen:

Basis Dressur, Halsringreiten, Longieren, Bodenarbeit, Gelassenheit, Trail, Extreme-Trail, Zirkuslektionen, Verladetraining

Aktuelle Kurse:

 

21. April 2017 Der Weg mit feinen Hilfen zur free-dressage (Halsringreiten)

 

13./14. Mai 2017 Extreme-Trail-Kurs

25./26. Mai 2017 Extreme-Trail-Kurs

03./04. Juni 2017 Extreme-Trail-Kurs

05./06. Aug. 2017 Extreme-Trail-Kurs

19./20. Aug. 2017 Extreme-Trail-Kurs

16./17. Sept. 2017 Extreme-Trail-Kurs

07./08. Okt. 2017 Extreme-Trail-Kurs

 

HorseChalllenge-Training:

13.01. / 03.02. / 24.02. / 07.04. / 28.04. / 09.06. / 30.06. / 11.08. / 01.09. / 13.10. / 03.11. / 01. 12.

 

Weitere Kurse auf Anfrage.

Mehr Infos unter www.thoemus-pferdedressur.ch

 


Parelli Kurse

Herzlich Willkommen im goldenen Parelli Kursherbst! Du hast Lust, in den kommenden Wochen nochmals so richtig durchzustarten? Dann findest du hier bestimmt die eine oder andere Anregung für dein nächstes Kurserlebnis.
Ganz unter Pat Parellis Motto: "Good, better, best - never let it rest. Make your good better and your better best!"

 

Alle Kurse findest Du hier!

 

Kurse auf dem Eschbachhof

Zum Sortieren der Kurse bitte auf die Tabellentitel klicken

Clever einladen mit 4else.

Trainingstag mit Dr. Gerd Heuschmann - 2017

„Der Körperbau des Pferdes erklärt seinen Ausbildungsweg“

Der Trainingstag dient der Erarbeitung klassischer Ausbildungsgedanken in der Praxis. Für jedes Reiter-/Pferdepaar erfolgt eine individuelle Analyse, die abgestimmt auf die jeweilige Situation einen Ausbildungsweg für beide aufzeigt. Die Fülle an Ausbildungsproblemen lassen sich in der Regel auf Mängel in der zurückliegenden Grundausbildung von Reiter und Pferd zurückführen. Eine große Rolle spielen Sitzfehler, die oft auf frühere Ratschläge wie: "Sitz dran, mach die Beine zu, ..." und ähnliches begründet sind.

Gerd Heuschmann bindet auch Zuschauer ein und gibt sein enormes Wissen über die Biomechanik des Pferdes und die klassische Reitweise weiter.

Teilnahme-Bedingungen: Alle Rassen und Ausbildungsstände sowie alle Turnier UND Freizeit-Reiter, die Interesse haben ihr Pferd nach der klassischen Reitweise und der Ausbildungsskala pferdegerecht und gesund ausbilden zu wollen und sich selber in Fragen der Biomechanik weiterbilden möchten sind herzlich willkommen.

Der  Verein „Pferd im Mittelpunkt“ bietet im Jahr 2017 fünf Trainingstage mit Dr. Gerd Heuschmann an:

08.02.2017
12.04.2017
06.06. 2007
08.08.2017
24.11.2017

Reit- und Kurszentrum Seon: www.sattel-fest.ch

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier!


Traumberuf für Tierfreunde

Wollen Sie dipl. Tierheilpraktiker/in werden?

Die Paracelsus Schule führt zum Ziel.

Das alte Wissen der Tierheilkunde ist wieder aktuell: Immer mehr Tierbesitzer setzen auf sanfte Heilmethoden. Die zweijährige Diplomausbildung der Paracelsus Schule zum Tierheilpraktiker eröffnet neue Zukunftsperspektiven – ob für eine eigene Praxis oder als Zusatzqualifikation. Der bewährte Lehrgang vereint fundiertes Fachwissen der klassischen Naturheilkunde mit den neusten Therapiemethoden und bereitet praxisnah auf eine Tätigkeit als Tierheilpraktiker/in vor. Mit dem flexiblen Modulsystem lässt sich diese Weiterbildung ideal mit einer Berufstätigkeit oder mit Familienarbeit kombinieren.

Nebst dem Fachstudium bietet die Paracelsus Schule Zürich zahlreiche weitere Bildungsangebote im Bereich der Tierheilkunde an.

Für weitere Informationen:

www.paracelsus-schulen.ch